Contenido 4.8.20 Update auf Conlite 2.0.2

Antworten
Onlineplaner
Beiträge: 3
Registriert: Mi 27. Mär 2019, 12:49

Contenido 4.8.20 Update auf Conlite 2.0.2

Beitrag von Onlineplaner » Mi 27. Mär 2019, 13:07

Servus geschätztes Forum,

nach dem Umzug einer bestehenden Seite auf meinen Server und dem erfolgreichen Update von Contenido 4.8.15 auf 4.8.20, sowie dem Update von Contenido 4.8.20 auf Conlite 2.0.2 habe ich folgenden Fehler im Conlite > Fehlerlog und der gesamte Inhalt wird nicht angezeigt. Bzw. nur bis und mit dem js/fancyscript Tag. Daher alles ab den Metatags wird nicht in den Quellcode geschrieben.

Allenfalls kennt jemand diese Problematik, bzw. kann mich in eine Richtung anschieben.

Herzlichen Dank im Voraus für jede Hilfe

Fehler:
[27-Mar-2019 12:42:56 Europe/Zurich] PHP Fatal error: Can't include /home/httpd/vhosts/roehrigart.com/httpdocs/cms/includes_custom/functions/general.php in <b>/home/httpd/vhosts/roehrigart.com/httpdocs/cms/front_content.php(883) : eval()'d code</b> on line <b>61</b> <i>function</i>: cInclude in /home/httpd/vhosts/roehrigart.com/httpdocs/conlite/includes/api/functions.api.general.php on line 186

Sonstige Infos:
Server Betriebssystem Apache
PHP Datenbankerweiterung mysqli
Datenbankserver-Version 5.5.5-10.1.36-MariaDB
Installierte PHP-Version 7.2.16
safe_mode Deaktiviert
magic_quotes_gpc Deaktiviert
magic_quotes_runtime Deaktiviert
gpc_order
memory_limit 256M
max_execution_time 120
Deaktivierte Funktionen nichts deaktiviert
Gettext Erweiterung geladen
sql.safe_mode Deaktiviert

Oldperl
Moderator
Beiträge: 24
Registriert: Do 9. Jun 2016, 15:27
Wohnort: Eltmann-Limbach
Kontaktdaten:

Re: Contenido 4.8.20 Update auf Conlite 2.0.2

Beitrag von Oldperl » Mi 27. Mär 2019, 13:28

Hallo Onlineplaner,

zuerst einmal herzlich willkommen im ConLite-Forum. :)

Zur Frage: Existiert die Datei cms/includes_custom/functions/general.php?
Gruß aus Franken

Ortwin

Onlineplaner
Beiträge: 3
Registriert: Mi 27. Mär 2019, 12:49

Re: Contenido 4.8.20 Update auf Conlite 2.0.2

Beitrag von Onlineplaner » Mi 27. Mär 2019, 13:52

:roll:

Danke. Ja der hat tatsächlich gefehlt.

Allerdings bekomme ich jetzt eine neue Meldung. Vielleicht merkt man nun das ich kein geübter Coder bin.

[27-Mar-2019 13:44:43 Europe/Zurich] PHP Fatal error: Uncaught Error: Class 'templateConfig' not found in /home/httpd/vhosts/roehrigart.com/httpdocs/cms/front_content.php(883) : eval()'d code:433
Stack trace:
#0 /home/httpd/vhosts/roehrigart.com/httpdocs/cms/front_content.php(883): eval()
#1 {main}
thrown in /home/httpd/vhosts/roehrigart.com/httpdocs/cms/front_content.php(883) : eval()'d code on line 433

Oldperl
Moderator
Beiträge: 24
Registriert: Do 9. Jun 2016, 15:27
Wohnort: Eltmann-Limbach
Kontaktdaten:

Re: Contenido 4.8.20 Update auf Conlite 2.0.2

Beitrag von Oldperl » Mi 27. Mär 2019, 15:12

Servus,

die Klasse "templateConfig" gibt es so nicht in ConLite. Ich vermute das es sich hier um ältere bzw. individuelle Klasse handelt. Diese wird wohl in einem Modul aufgerufen bzw. eingebunden, so dass man, um den Fehler zu finden, das entsprechende Modul herausfinden müsste. Dort dann schauen wo die Klasse liegt, ob man sie braucht, und ob man sie noch an die entsprechende Position verschieben kann/muss.

:!: Tipp: ConLite benötigt keine Einbindung von Core-Klassen per PHP-Funktionen include oder include_once mehr. DIe CL hat inzwischen einen Autoloader der alle Core-Klassen bei Bedarf lädt. Ältere Module und Plugins sollten entsprechend angepasst werden.
Gruß aus Franken

Ortwin

Onlineplaner
Beiträge: 3
Registriert: Mi 27. Mär 2019, 12:49

Re: Contenido 4.8.20 Update auf Conlite 2.0.2

Beitrag von Onlineplaner » Mi 27. Mär 2019, 15:49

Spitze!!

ich habe die Funktion im File /conlite/data/config/production/config.autoloader.php deaktiviert. Es klappt. Zumindest schaut es auch nach mehrmaligem durchklicken immer noch so aus.

Code: Alles auswählen

...
    'XmlTree' => 'conlite/classes/class.xmltree.php',
    'XmlNode' => 'conlite/classes/class.xmltree.php',
    //'TemplateConfig' => 'conlite/classes/class.templateconfig.php',
    'Form' => 'conlite/classes/class.form.php',
    'FormField' => 'conlite/classes/class.form.php',
    'FormCheck' => 'conlite/classes/class.form.php',
...
Herzlichen Dank für die Hilfe

LG
Onlineplaner.ch

Oldperl
Moderator
Beiträge: 24
Registriert: Do 9. Jun 2016, 15:27
Wohnort: Eltmann-Limbach
Kontaktdaten:

Re: Contenido 4.8.20 Update auf Conlite 2.0.2

Beitrag von Oldperl » Mi 27. Mär 2019, 16:07

Servus,

freut mich. :)

Kann man so machen, jedoch würde ich empfehlen dies nicht in den Konfigdateien zu machen, sondern im entsprechenden Modul. So sucht man nicht wieder beim nächsten Update. Vermutlich liegt es hier an der Groß-/Kleinschreibung, dass der Autoloader nicht greift.
Gruß aus Franken

Ortwin

Antworten